5 Dinge, die Sie bei den BJJ-Trainings lernen können

271

Wenn Sie brasilianisches Jiu-Jitsu noch nicht kennen oder mit diesem Sport noch nicht vertraut sind, dann sollen Sie wissen, dass diese Kampfkunst es Ihnen ermöglicht, einen Gegner zu überwinden, der großer als Sie sein kann.

Aber das ist erst möglich, wenn Sie die BJJ-Technik beherrschen.

Menschen, die sich aktiv mit Jiu-Jitsu beschäftigen, nehmen diesen Sport als eine Lebensweise auf. Jiu-Jitsu ist nicht nur eine Sportart oder ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft und lebenslanges Lernen. Die Leute, die BJJ üben, benutzen oft ihr sportliches Wissen im Alltag.

Erfahren Sie mehr über 5 Dinge, die Sie dank BJJ lernen können.

  1. BJJ lehrt Sie, die Möglichkeiten zu nutzen

Viele Menschen haben Momente in ihrem Leben, wenn sie nicht sicher sind, ob sie sich weiter bewegen sollen. Viele Menschen bevorzugen es, in ihrer Komfortzone zu bleiben. Leider vermisst eine Person in solchen Zeiten große Chancen, die ihr Leben erheblich beeinträchtigen können.

BJJ lehrt Sie die Dinge zu beobachten, weil der Ringer jedes Mal im Kampf mit einem Gegner eine Chance sucht, den Griff auszuführen oder eine günstige Position einzunehmen. Zu Beginn wird es für Sie schwierig sein, Ihre Fähigkeiten zu bestimmen, aber bald werden Sie lernen, Gelegenheiten überall zu bemerken. Sie werden lernen, Entscheidungen sehr schnell zu treffen, sei es auf Matte oder im Leben.

2. BJJ hilft Ihnen, nicht nur körperlich stärker zu werden

Wenn Sie einen BJJ-Athleten sehen, bemerken Sie, dass diese Person in guter körperlicher Verfassung und energisch ist. Sie sollten sich darüber nicht wundern, denn die Kämpfer ihre Technik stundenlang ausüben. Neben der Tatsache, dass Jiu-Jitsu hilft, in guter Form zu sein, hat dieser Sport auch einen großen Einfluss auf die geistigen Fähigkeiten. Sehr oft fühlen sich die Kämpfer deprimiert und enttäuscht. Wenn es dem Ringer jedoch gelang, diesen Zustand zu überwinden, erhält er Mut, den Wunsch, vorwärts zu gehen, Ausdauer und Entschlossenheit.

3. BJJ hilft, Selbstvertrauen zu gewinnen

Die Entwicklung der BJJ-Kunst hilft auch den Menschen das Selbstvertrauen zu erhöhen. Das liegt vor allem daran, dass das brasilianische Jiu-Jitsu Sie aus der Komfortzone herausholt. Sie werden einen Ausweg aus verschiedenen Situationen finden müssen. Nach einer Weile wirst du auch lernen, alle Hindernisse des Lebens zu überwinden.

4. BJJ lehrt Sie, Ihr Ego zu vergessen

Es ist schwierig für die Menschen zu gestehen, dass etwas ihnen nicht gelang. Während der ständigen BJJ-Trainings erkennen viele, dass sie mit BJJ in kurzer Zeit nicht beschäftigt sein. Du trainierst mit verschiedenen Kämpfern. Es ist möglich, dass ein Kämpfer, der wenige Leistungen hat, Sie besiegen kann. Natürlich gibt es die Möglichkeit, dass du zu Beginn des Trainings enttäuscht wirst, aber bald verstehst du, dass man ein bisschen Zeit verwenden muss, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen ihren eigenen Stolz überwinden, wenn auch Sie gegen einen Kämpfer verlieren, der nicht so lange in BJJ ist.

5. BJJ hilft Ihnen, Ihr Leben zu verwalten

Wenn Sie manchmal schwer Entscheidungen im Leben treffen, dann ist brasilianische Jiu-Jitsu für Sie. Diese Sportart lehrt Sie, von den Problemen nicht abzuweichen. Als Ergebnis werden Sie lernen, Ihre Handlungen im Leben zu kontrollieren und verantwortlich zu sein.

Last modified: Dezember 13, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.