„Abu Dhabi Grand Slam Tokyo“ Ergebnisse

126

Am 15. Juli begann die Saisoneröffnung 2017/2018 des Turniers „Abu Dhabi Grand Slam Tokyo“ in Tokio.

Am Turnier nahmen mehr als 500 Athleten aus der ganzen Welt auf dem Sportkomplex „Makuhari Messe“ teil. Die Kämpfe fanden während des ganzen Tages gleichzeitig auf den sieben Matten statt.

Alle Teilnehmer des Turniers kämpften um den Preisfonds von 125 Tausend US-Dollar.

Das Hauptereignis des Turniers war die Kämpfe unter den schwarzen Gürteln. Die Ringer dieser Kategorie trafen sich in den schnellen Kämpfen.

„Adult Male“

56kg – João Carlos Kuraoka besiegte allen seinen Gegner. Zuerst gewann João gegen den Japaner Kei Ito (3-0) und dann gegen Masaaki Todokoro.

62 kg – Der Japaner Kazuya Kawashima gewann den Meistertitel nach zwei Siegen. Im Halbfinale bekam er den Sieg über Hideyuki Yamada. Kazuya bekam die Goldmedaille nach dem Sieg über den Brasilianer Guilherme Carvalho.

69 kg – Der Ringer aus Südkorea Wanki Chae namhen an drei Kämpfen teil, um die Goldmedaille zu gewinnen. Im Viertelfinale traf er sich mit Ricardo Yagi, im Halbfinale – mit Mario Silva. Im Finale bekam der Kämpfer den Sieg über Daisuke Shirake.

77 kg – Roberto Satoshi verteidigte den Meistertitel in drei Kämpfen. Zuerst gewann er gegen Matias Asencio, dann gegen Kleber Koike und gegen Tiago Bravo im Finale (2-0).

85 kg – Isaque Bahiense gewann die Goldmedaille. Er traf sich mit Lucas Barbosa im Halbfinale und mit Jaime Canuto im Finale. In den letzten Sekunden verteidigte Isaque den Meistertitel.

94 kg – Marcos Sousa zeigte die guten Leistungen in zwei Kämpfen. Im Halbfinale bekam der Ringer den Sieg über Youngam Noh. Marcos kämpfte gegen Adam Wardzinskium um die Goldmedaille. Der Kämpfer bekam den Meistertitel dank dem Sweep (2-0).

110 kg – In dieser Kategorie wurde nur ein Kampf ausgetragen. Der Kämpfer aus Südkorea Dongwa Choi besiegte den Brasilianer Wanderson Amakawa (7-0) und gewann die Goldmedaille.

Last modified: Juli 24, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.