Rodolfo Vieira, Bruno Malfacine kämpfen beim „Shooto Brazil“

100

Rodolfo Vieira und Bruno Malfacine werden beim Turnier „Shooto Brazil“ kämpfen.

Vieira, der schon in MMA kämpfte, trifft sich mit Natalicio Nascimento Filho auf der Matte. Malfacine wird sein MMA-Debüt gegen Romario Garcia machen.

Beide Vieira und Malfacine haben viele verschiedene Titel und Auszeichnungen und sind BJJ-Wettbewerber. Rodolfo war der IBJJF Weltmeister von 2011 bis 2014.

Bruno Malfacine nahm die Medaillenplätze bei den IBJJF-Meisterschaften und vielen anderen ein. Seine Liste der besiegten Gegner umfasst Caio Terra und Wellington „Megaton“ Dias.

Die beiden Athleten treten am 27. August in die Arena.

 

Last modified: August 8, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.