Ukrainische Kämpfer bereiten sich auf die Meisterschaft „European IBJJF Jiu-Jitsu Championship 2019“ vor

6

Ukrainische Kämpfer vom SC „Borets“ / ZR Team werden nach Lissabon, Portugal, reisen und werden an der internationalen Meisterschaft „European IBJJF Jiu-Jitsu Championship 2019“ teilnehmen.

Der Turnierort wird vom 14. bis 20. Januar gebucht. Dies ist die 16. IBJJF-Europameisterschaft, die seit 2004 durchgeführt wird.

Ukrainische Kämpfer werden das Land zusammen mit den besten Meistern aus der ganzen Welt vertreten, einschließlich der besten Sportler aus Brasilien.  So wird Roman Nepota in der Kategorie unter blauen Gürteln auftreten und Yaroslav Blazhko wird in der Kategorie der lila Gürtel kämpfen, beide in der Erwachsenen-Division.

Zurzeit trainieren und teilen die Ukrainer ihr Wissen mit dem Sportler aus Rio de Janeiro Breno Peterson, der vor nicht allzu langer Zeit ein Teil der Sportfamilie „Borets“ wurde.

Last modified: Oktober 9, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.